Logo Utulok.skVirtuálny útulok pre psov, maèky a iné domáce zvieratá
Warum diese HP?

Im Rahmen meiner Mitarbeit mit Tierheimen und tierheimähnlichen Einrichtungen in der Slowakei entdeckte ich vor vielen Jahren Vermittlungsseiten in Österreich und Deutschland. Es gab sie zugenüge, sehr bald hatte ich meine Favoriten, mit welchen ich zusammenarbeitete und Hunde zur Vermittlung inserierte. Das war in einer Zeit, als Internet nicht selbstverständlich war, die damals wenigen Tierheime in der Slowakei verfügten nicht über Internetpräsenz, die heute eine Selbstverständlichkeit ist.

Das virtuelle Tierheim www.utulok.sk (UTULOK ist das slowakische Wort für Tierheim) sollte die Vermittlungsaktivitäten aller Beherbergungsstätten einschl. Privatanbietern unter ein Dach bringen. Kommerzielle und Züchterinteressen ausgeschlossen. Es ging einzig um Tierschutz. Die meisten Tierheime, von privat, über Spenden finanziert, haben mittleweile eine HP. Das Vermittlungsangebot ist somit transparent.

Die Tierschutzszene hat sich weiterentwickelt... Tierheime sind  zwar nicht mehr so rar,  viele Städte unterhalten auch eine Auffangstation für herrenlose Hunde, aber, leider, die Aufenthaltsdauer der eingelieferten Hunde ist limitiert. Nach einer Frist von 14-28 Tagen werden Hunde, für die kein Ersatzherrchen gefunden wird, human getötet... Solche Einrichtungen heißen elegant Quarantänestationen o.ä.

Straßenkatzen vermehren sich ungehemmt, Kastrationsprogramme sind ein Fremdwort... Eine Katze vermitteln zu wollen ist kein leichtes Unterfangen.

Der Zweck meiner HP hat sich überholt. Eine Aktualisierung meiner Webseite liegt nicht im Fokus meiner Tierschutzaktivitäten. Dennoch schliesse ich meine Webseite nicht, wegen der vielen Geschichten - Hundeschicksalen, die mir ans Herz gewachsen sind. Ich selbst blättere gern drin, vielleicht erfreuen sich auch andere daran.

Dr. Yvonne Neumann, Administrator